Was tun gegen Langeweile?

von Elina (5a)

 

Langeweile:

Wer kennt sie nicht?

Sie plagt uns oft, wenn wir nichts zu tun haben, aber auch wenn wir beispielsweise Unterrichts-Stoff haben, den wir nicht als interessant empfinden. Ich habe ein paar Tipps, was man dagegen tun kann.

Auch wenn manche sich vielleicht nicht sehr verlockend anhören.

 

  • Immer wenn dir langweilig ist, kannst du 5 Sachen in deinem Zimmer aufräumen.

  • Lies ein Buch, das du vielleicht noch nicht kennst.

  • Mache ein kleines Nickerchen.

  • Bastle etwas.

  • Dekoriere dein Zimmer neu.

  • Rufe jemanden an, den du schon lange nicht mehr angerufen oder getroffen hast.

  • Sortiere dein Regal/deine Federtasche.

  • Höre Musik und entspann dich.

  • Schreibe etwas.

  • Male etwas.

 

Aber vor allen Dingen:

Sieh Langeweile nicht nur als etwas Schlechtes.

Nutze die Zeit auch, um dich zu entspannen und in dich zu gehen.

Schöpfe neue Kraft, und denke über Dinge nach, die dich vielleicht schon etwas länger beschäftigen, und lasse dich zu Neuem inspirieren.

 

Zurück