Hospitation 30 chinesischer Pädagogen am 18.02.2019

Im Rahmen eines Erfahrungsaustausches hospitierten am 18.02.2019 30 chinesische KollegenInnen in unserer Bernhard-Grzimek-Schule. Mit Hilfe einer Dolmetscherin traten wir in einen interessanten und lebhaften Austausch, über die sehr unterschiedlichen Bildungseinrichtungen & Konzepte. Während diversen Hospitationen in all unseren Klassenstufen, konnten die ChinesInnen Einblick in unsere engagierte Arbeit erhalten. Im abschließenden Auswertungsgespräch berichteten sie von:

  • lebensfrohen, selbstständigen & höflichen Kindern

  • geduldigen, herzlichen Lehrkräften

  • einem gelungenen Übergang von der Kita zur Schule

  • einer liebevollen Einrichtung der Räume und des Hofes

Dieses ausgezeichnete Feedback hat unser Team beflügelt. Mit diesem guten Gefühl können wir unsere tägliche Arbeit motiviert fortsetzen.

Zurück