Hast du Schwierigkeiten mit anderen?

Wende dich zunächst an deine Klassenlehrerin oder an deinen Klassenlehrer. Sie oder er wird auf jeden Fall versuchen eine Lösung zu finden. Sehr oft helfen schon ein oder zwei gemeinsame Gespräche in Ruhe, in dem jeder seine Gefühle schildern kann, der Respekt voreinander wieder wächst und man gemeinsame Umgangsregeln findet. Du kannst dich auch an Frau Herzog oder Herrn Finschow wenden – sie sind unsere Schulsozialarbeiter und du findet sie im Raum 2.01 in der grünen Etage. Alle Erwachsenen an unserer Schule sind dazu da, um dir zu helfen! Außerdem sind sie zur Verschwiegenheit gegenüber Außenstehenden verpflichtet. Das bedeutet, dass sie nichts einfach so weitererzählen dürfen. Außer, es geht um Gewalt oder Misshandlung.